Räumung Tiny-House-Siedlung Münster

Hey ihr Lieben,

leider gibt's immer noch wenig Offenheit für alternative, nachhaltige, minimalistische Wohnformen wie z.B. Tiny Häuser.

Meine Schwester und ihre Familie werden in Münster leider geräumt.

Ich find diese bürokratische Unflexibilität an allen Stellen so was von traurig. Und einfach nicht lebensnah. Und gefährlich. "Das haben wir schon immer so gemacht" hilft schon lange nichts mehr, auch wenn an so vielen Stellen immer noch krampfhaft daran festgehalten und darauf gepocht wird. Auch an Stellen in mir selbst ertappe ich mich übrigens immer wieder dabei.

Ab Minute acht könnt ihr was zur Räumung sehen.

https://www.ardmediathek.de/video/lokalzeit-muensterland/lokalzeit-muensterland-oder-27-05-2024/wdr-muenster/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLXNvcGhvcmEtNjk4MWM2MTYtZDg5OC00ZTkwLTlmYjctMjhlOGUzZWFlNGVh

Ein Abendgruß,

Eure Janne